Die US-amerikanische Dice Holdings, die wir aus vergangenen Transaktionen kennen, hat erneut zugeschlagen und das IT Job Board vom Recruiting Dienstleister SThree übernommen.

Diese Akquisition wird dann auch als „Eintritt in den europäischen Jobbörsenmarkt“ deklariert, worübr ich herzlich lassen musste. Warum? Das habe ich auf der englischen Online-Recruiting.net Version geschrieben.

Für mich ist dieser Kauf jedenfalls nicht plausibel.