Grüezi truffls

 

Gute Neuigkeiten für die deutsche „Tinder for Jobs“ mobile Job und Recruitment App truffls: In Kooperation mit dem Schweizer Jobbörsen Marktführer JobCloud (jobs.ch und jobup.ch), hat das Berliner mobile Recruiting Startup truffls eine auf der truffls Technologie basierenden App im Sinne einer White Label Lösung gebaut und in der Schweiz gelauncht.

Unter dem Namen Talentfly können nun Schweizer Unternehmen mobile Recruiting à la Tinder-Ansatz betreiben und damit Kandidaten gleichzeitig ermöglichen, sich schnell und einfach mobil zu bewerben.

 

Mehr als 150’000 täglich gecrawlte Jobs

 

Auf der Talentfly Startseite heißt es, dass täglich mehr als 150’000 Jobs durchsucht werden.

Das entspricht im Goßen und Ganzen dem Schweizer Online Jobmarkt Volumen.

 

Eventuell ein kleiner Augenzwinker an die Mitbewerber? Talentfly geht von der Zahl 150’000 Jobs aus.

Ende 2015 ging ein neues Jobportal namens 100000jobs.ch an den Markt, welches das Schweizer Jobweb nach Inseraten durchsucht und auf der Technologie der Schweizer Jobsuchmaschine jobagent aufsetzt.

100000jobs ist auf eine Initiative einiger großer Schweizer Personaldienstleister entwickelt worden.

 

Das Tinder for Jobs Prinzip im Aufschwung?

 

Auf jeden Fall: Glückwunsch an das Team von truffls zur Ausweitung auf den Schweizer Markt in Zusammenarbeit mit der JobCloud AG.

Mobile Job- und Recruiting Apps erfreuen sich ja derzeit großer Beliebtheit bei Jobportalen – ebenfalls zu erkennen an Monsters kürzlicher Übernahme von Jobr in den USA!

 

Vielleicht wird das ja doch noch was mit dem Mobile Recruiting im DACH-Raum!